Immobilienberatungen

Anwendungsgebiete

Es gibt zwei unterschiedliche Gründe warum Sie uns mit einer Immobilienberatung, oft Kaufpreiseinschätzung genannt, beauftragen können. Zum einen möchten Sie Ihre Immobilie marktgerecht verkaufen, aber Sie haben keine klare Vorstellung was der Markt bereit zu zahlen ist. Zum anderen möchten Sie eine Immobilie kaufen, aber Sie wissen nicht ob der aufgerufene Verkaufspreis dem Objekt angemessen ist.

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung. Wir schauen uns das Objekt vor Ort an, analysieren die vorhandenen Dokumente und treffen mit Ihnen einvernehmliche Annahmen. Als Ergebnis der Immobilienberatung erhalten Sie ein bis zu fünfseitiges Ergebnisprotokoll der Kaufpreiseinschätzung.


Sachverständigenhonorar

Das Honorar für diese Dienstleistung beträgt für ein Ein- oder Zweifamilienhaus 390,00 Euro zuzüglich Auslagen und 19 Prozent Mehrwertsteuer. Bei einer Eigentumswohnung beträgt das Honorar 300,00 Euro zuzüglich Auslagen und 19 Prozent Mehrwersteuer. Das zusätzliche Ermitteln von grundbuchrechtlichen Rechten und Pflichten sowie Baulasten werden gesondert berechnet. Für Ihre Planungssicherheit erstellen wir gerne ein Angebot. Je nach Verfügbarkeit der Dokumente sind kurze Bearbeitungszeiten möglich.